Dritter Eintrag

Warum hab ich nicht mehr geschrieben?

Einfache Antwort ich war 7 Tage beruflich unterwegs. Das war ein Spaß. Ich wollte mir eigentlich ein bischen die Stadt Hamburg anschauen. Das Einzige was ich gesehen habe war der Weg Hotel => Arbeit, Arbeit => Hotel. Naja vielleicht nächstes Mal.

 Und jetzt warte ich auf den Anruf/SMS einer Freundin, wir wollten eigentlich am Freitag einen Shisha Abend machen. So wie früher. Aber ich denke auf den Anruf kann ich lange warten. Warum ich nicht anrufe? Mmmhh keine Ahnung. Vielleicht weil ich das sonst immer mache.

Aber wenigstens habe ich Samstag wieder mein Volleyball. Und diesmal geht es sogar um was. Erstes Punktspiel der Saison. Wir wollten gleich einen guten Start hinlegen. Deswegen heute noch mal 100% im Training geben.

Vorher noch mal in die Klinik. Eine Freundin besuchen. Sie wollte sich umbringen. Ich weis noch nicht ganz wie ich damit umgehen soll. Soll ich so tun als wäre nichts passiert?? Ich weis es nicht. Und das drückt meine Stimmung ein bisschen. Ich habe heute eh nicht so gute Laune. Ich denke ich schlaf zu wenig.

 

Gruß

15.10.09 10:15, kommentieren

Zweiter Eintrag

Und wieder eine schlechte Nacht verbracht. Ich weis nicht was zwischen 2 und 4 Uhr los war, ich glaub da habe ich geschlafen…

Wenigstens dürfte ich heute länger im Bett liegen bleiben und lesen. Musste ja noch zum Arzt wegen meiner Sehnenscheidenentzündung. Er hat mich nicht krank geschrieben also gehe ich davon aus, dass ich auch Sport treiben darf. Und das ist das Einzige was mich heute bei Laune hält. Aber ich höre schon wieder die mahnenden Stimmen meiner Freunde die sagen: Lass es doch erstmal abheilen etc.

Die verstehen einfach nicht, dass ich ohne Sport nicht kann. Ich versuch doch auch nicht anderen Leuten das Rauchen abzugewöhnen.

 Und die Arbeit??

 Ich bin eigentlich IT-Administrator, habe aber nachdem 3 Kollegen gekündigt haben, auch den Wareneinkauf und das Projektgeschäft übernommen. Das klingt nicht nur richtig nach Stress das ist es auch!! Heute z.B. wollte meine Buchhaltung eine Rechnung aus dem Jahr 2006 sehen, und wie soll es anderes sein, habe ich fast 2 Stunden gebraucht diese zu finden. Natürlich war ich wieder derjenige der alles aufhält. Aber daran habe ich mich gewöhnt.

 Jetzt muss ich noch schnell einem Kumpel zum Geburtstag gratulieren… Ich freu mich auf seine Feier am Samstag. Ich glaub ich lasse mich mal wieder richtig zulaufen. Aber auch dann kommen wieder die Fragen: Geht’s dir gut? Und wenn was ist ICH bin für dich da…

Und wenn man SIE dann mal braucht ist keiner da – so wie immer.

Aber wehe ich gehe nachts um 3 Uhr nicht mehr ans Handy oder hole jemanden mitten in der Nacht aus einer Disco ab.

Apropos ich habe eine Freundin heute früh eine SMS geschrieben: Was wollten wir unserem Kumpel zum Geburtstag schenken. Auf die Antwort warte ich noch immer…

Und danach endlich TRAINING. Ich hoff wir trainieren heute wieder Blocksprünge. Danach bin ich vielleicht so fertig das ich mal schlafen kann. Und wenn nicht mein Fitnessstudio hat bis um 1 Uhr nachts offen. Wäre ja nicht das erste Mal….

So hätte noch so Viel zu schreiben… Habe aber leider keine Zeit mehr. Ich muss noch meine Bartagame füttern, die ich seit gestern habe. Und mir fällt ein: Er hat noch immer keinen Namen.

Gruß

 

 

6.10.09 15:14, kommentieren

Erster Eintrag

So ich habe Blogs immer für überflüssig gehalten....

Warum ich jetzt anfange?? Keine Ahnung vielleicht Langeweile... Und vielleicht auch um anderen Leuten zu sagen wie es mir gerade geht.

Da kommen wir gleich zu meinem ersten Punkt: 

Mein (ehemaliger) bester Kumpel. Wir haben so viel Sch... zusammen durchgemacht und jetzt ist er vor 2 Monaten nach Regensburg gezogen. Warum? Seine Freundin hat sich versucht umzubringen. Das hat mich natürlich auch sehr geschockt, da sie eigentlich sehr lebensfroh ist/war. Am letzten Freitag bekam ich von ihm einen Anruf, dass ich an allem Schuld bin (Selbstmordversuch etc.). Nun ja das bedrückt mich natürlich, aber am meisten wütend/traurig bin ich auf meinem Kumpel, dass er mir solche Vorwürfe macht!! Wir kennen uns ja erst über 18 Jahre

Naja das macht mich alles ein bisschen fertig. 

Meine normale Ablenkung kann ich zur Zeit leider auch nicht ausüben... Meinen Sport: Volleyball. Manche meiner Freunde sagen ich sei leicht sportsüchtig. Aber ich brauch einfach 5-7 mal die Woche Sport. So kann ich am leichtesten abschalten. Klingt irgendwie doof das weis ich selbst, aber das ist meine Art der Entspannung. Naja ich hoffe das meine Sehnenscheidenentzündung bald verheilt ist. Am 17.11 beginnt die neue Volleyballsaison, da will ich wieder voll belastbar sein. 

Aber wenigstens kommt heute mein neues Haustier. Meine Bartagame. Nach zwei Wochen Terrariumbau und Tests ist es heute soweit. Allerdings habe ich noch keinen Namen für das Tier. Da will mir eine Freundin helfen. Der ich sehr dankbar bin, dass sie für mich da ist!!!

 

 

 

5.10.09 14:30, kommentieren